zurück zur Übersicht

Buchpräsentation "weiss auf weiss"

Mai 2015: In der Imerys-Werkshalle in Oberfeistritz trafen sich Kunst und Industrie im Rahmen des Komm.ST-Festivals 2015. Roswitha Weingrill beschäftigte sich mit der Arbeitswelt der ehemaligen Talk-Klauberinnen vom Bergbau Rabenwald.

Roswitha Weingrill hatte im Rahmen des "Artists in Residence" Projektes in Anger 2013 begonnen, die Welt der Talk-Klauberinnen zu erforschen: die Interviews, Recherche-Ergebnisse und grafischen Arbeiten wurden nun, zwei Jahre später, in Buchform herausgegeben. "weiss auf weiss" heißt das Werk und beleuchtet eine weibliche Berufswelt aus dem Bergbau, die "in der zweiten Reihe" tätig war, wie Betriebsleiter Christian Leiter in seiner Rede meinte. Mühevoll war die Tätigkeit des Talk-Sortierens, und doch sind auf allen alten Fotos lächelnde Gesichter zu sehen. Ein geradliniger Blick auf die Lebenswelt der Sortierfrauen vom Bergbau Rabenwald. Weiterführend hat der Talkstein und die Schattierungen von weiss die Künstlerin zu grafischen Arbeiten inspiriert. Das Buch ist im Handel erhältlich. 

 Buchprsentation Gste c Christian Strassegger01  

Buchprsentation Knstler c Christian Strassegger01  

Buchprsentation Projektion c Christian Strassegger01